Vertrauensvolles Miteinander
 von Mensch zu Mensch

AKTUELLES

Verein ermöglicht schmerzfreie letzte Tage

Volker Kauder hat sich in Spaichingen über die Arbeit des Vereins Palliativ-Netz Landkreis Tuttlingen informiert. (Foto: Frank Czilwa) Der Verein Palliativ-Netz Landkreis Tuttlingen ermöglicht todkranken Menschen in ihren letzten Tagen ein schmerzfreies und würdiges Leben daheim. Der Bundestagsabgeordnete Volker Kauder (CDU) hat am Dienstag auf der "Sommertour" durch seinen Wahlkreis in Spaichingen die Arbeit des Vereins kennengelernt. Doch nicht immer - selbst bei Ärzten und Pflegepersonal - ist diese Arbeit bekannt und richtig verstanden. "Es ist das gleiche Prinzip wie beim Hospiz, nur dass wir die Patienten bei ihnen daheim behandeln", erläuterte Volker Teufel, Anästhesist und Notfallmediziner im Ruhestand und Vorsitzender des Palliativ-Netzes Landkreis Tuttlingen, den Besuchern in den Räumen am Paul-Ehrlich-Weg. Neben Kauder und seiner Mitarbeiterin Bärbel Wintermantel waren dies CDU-Kreisrat Bernhard Schnee und CDU-Stadtverbandsvorsitzender Ulrich Braun. Weiterlesen auf Schwaebische.de 




AKTUELLES

Literaturtipps



selbst bestimmt sterben

Gian Domenico Borasio

dtv, München, Ausgabe 2016



Menschenwürdig sterben

Hans Jens Walter Küng

Piper, München, Ausgabe 2009



Das Ende ist mein Anfang

Tiziano Terzani

Goldmann, München, Ausgabe 2008



Im Himmel warten Bäume

Michael Schophaus

Knaur, München, Ausgabe 2008




Das unerhörte Leben des
Alex Woods

Gavin Extence

Random House, München, Ausgabe 2014





Über das Sterben

Gian Domenico Borasio

dtv, München, Ausgabe 2013



Dieser Mensch war ich

Christiane Zu Salm

Goldmann, München, Ausgabe 2013



Mut zur Endlichkeit

Fulbert Steffensky

Radius, Stuttgart, Ausgabe 2007



Alles ist gutgegangen

Emanuele Bernheim

Hanser, München, Ausgabe 2014




LAST LECTURE
Die Lehren meines Lebens

Randy Pausch

Bertelsmann, München, Ausgabe 2008






Hannes

Rita Falk

dtv, München, Ausgabe 2012



Das Leben ist der Ernstfall

Jürgen Leinemann

Hoffmann und Campe, Hamburg, Ausgabe 2009



Diktate über Sterben und Tod

Peter Noll

Piper, München, Ausgabe 2005



Accabadora

Michela Murgia

Wagenbach, Berlin, Ausgabe 2010




Patient ohne Verfügung. 
Das Geschäft mit dem Lebensende.

Matthias Töns

Piper, München, Ausgabe 2016





 


 
 
 
E-Mail
Anruf